Aktuelle Termine:
VEREIN:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022
Verein:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022

Unsere Partner

Spitzenreiter Tura II trumpft mit 30:19 auf

Bericht vom 25.01.2013

Quelle: Ostfriesischer Kurier

Einen klaren 30:19-Auswärtssieg (18:8) haben die Handballer von Tura Marienhafe bei SF Larrelt  eingefahren. Damit untermauerten die Brookmerlander ihre Rolle als Spitzenreiter der Regionsoberliga. Der Grundstein für den Erfolg legten die Marienhafer in der ersten Halbzeit in der Abwehr. Die Sportfreunde brauchten mehr als zehn Minuten, um das erste Tor zum 1:6 zu erzielen. Auch in der Folgezeit liefen sich die Hausherren immer wieder in der sicheren Tura-Abwehr fest. Die
Gäste nutzten dagegen die Abspielfehler und schlechten Torwürfe der Larrelter und starteten viele Tempogegenstöße, die in Tore umgemünzt wurden. Auch im zweiten Spielabschnitt dominierten die Marienhafer die Begegnung. Die Deckung arbeitete weiter konzentriert und im Angriff wurden viele gute Chancen herausgespielt. Dass das Ergebnis nicht höher ausfiel, lag am überragenden Torwart der Larrelter, der über sich hinauswuchs. So parierte er diverse schön herauskombinierte Würfe vom Kreis oder mehrere Siebenmeter. Am nächsten Sonnabend kommt es zur Spitzenbegegnung zwischen Tura Marienhafe II und der MSG OHV Aurich /TuS Esens. Der Anwurf erfolgt um 16.15 Uhr in der Kurt-Knippelmeyer-Halle. Die Brookmerlander haben zwei und die MSG als Verfolger vier Minuspunkte.

Tura Marienhafe II: Fischer, Schwitters – Mennenga (2), Ihben (2), Gernold Lengert (10), Gronewold (7), Frevert (2), Habben (2), de Vries (1), Hinrichs (1), Freese(1), Strube (1), Venzke (1).