Aktuelle Termine:
VEREIN:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022
Verein:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022

Unsere Partner

Torhüterinnen sind bei Pleite noch die Besten

Bericht vom 02.11.2017

Quelle: Ostfriesischer Kurier

Wenn trotz 35 Gegentoren die beiden Torhüterinnen die besten Spielerinnen aufseiten des Verlierers sind, dann sagt das alles über die Leistung der Vorderleute. „Bis auf ChristianeWeeken und Inka Fink haben wir komplett versagt“, sagte Jan Gelbrecht, Trainer der Handballerinnen von TuRa Marienhafe, nach dem 19:35-Debakel seiner Mannschaft im Auswärtsspiel der Landesklasse bei der HG Jever/Schortens. Die Gastgeberinnen sind keineswegs als Übermannschaft der Liga bekannt. Gegen TuRa reichte der HG eine solide Vorstellung, um ein Schützenfest zu feiern und das Punktekonto ins Positive zu bringen (6:4). Schon nach viereinhalb Minuten nahm Gelbrecht angesichts des 0:4-Rückstands die erste Auszeit, die allerdings wirkungslos verpuffte. Zur Pause lagen die Marienhaferinnen, die auf Cathrin Kampen und Jenna Schwitters verzichten mussten, 9:22 hinten.

TuRa: Christiane Weeken, Inka Fink – Julia Bleeker (2), Silke Bents (3), Maren Schwitters (3), Maike Janssen (6/5), Imke Adena (2), Paula Kruse (2), Jule Endrulat (1), Lena Straatmann, Silke Swieter, Vanessa Eertmoed, Hannah Meier.