Aktuelle Termine:
Verein:
17.03.2023, 20:00 - 17.03.2023, 23:00:
Jahreshauptversammlung 2023

Unsere Partner

TuRa Marienhafe II startet mit Heimsieg

Bericht vom 22.09.2015

Quelle: Ostfriesischer Kurier

Schwieriger Aufgalopp mit 25:24 gegen den SV Warsingsfehn

Einen holprigen Saisonstart haben die Handballherren von TuRa Marienhafe II in der Regionsoberliga hingelegt. Mit viel Mühe erkämpften sie sich gegen den SV Warsingsfehn einen 25:24-Sieg (12:10). Ohne Elan im Spiel taten sich die Marienhafer schwer, in die Partie zu kommen. Nach einer Eingewöhnungsphase von 20 Minuten und einem ständigen Rückstand von einem Tor warf Jörn Janssen den ersehnten Führungstreffer heraus. Abwehr und Abschlussfehler verhalfen dem Gegner immer wieder, das Spiel ausgeglichen zu gestalten, sodass es zur Halbzeit mit einem unverdienten Vorsprung von zwei Toren für TuRa in die Kabine ging. Selbst eine deutliche Ansprache des Trainers Jens Hinrichs während der Pause brachte die TuRa-Spieler nicht dazu, ihre Leistung aus der ersten Halbzeit deutlich zu verbessern. Die Warsingsfehner steckten nicht auf und spielten schnelle Wechsel. Das führte dazu, dass die Marienhafer häufig zu spät am Gegner waren und die Torhüter hinter sich greifen mussten. „Wir haben während des gesamten Spiels sehr viele Fehler in der Deckung gemacht und ohne Druck im Angriff agiert. Hinzu kamen überhastete Abschlüsse, die zu keinem Ergebnis führten“, ärgerte sich der TuRa-Coach Hinrichs. „Es war es ein Arbeitssieg.“

TuRa Marienhafe II: Hilko Schwitters, Ole Spinneker, Ocko Freese – Lars Uphoff, Jörn Janssen (3 Tore), Hajo de Vries (1), Ralf Arionus (3), Gernold Lengert (7), Marvin Müller (3), Wiard Hinrichs, Christian Hicken (4/1), Tim Jürrens (4/2), Hilko Heddinga, Jens Mennega.