Aktuelle Termine:
VEREIN:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022
Verein:
10.07.2022, 11:00:
TuRa Jahreshauptversammlung 2022

Unsere Partner

Marienhaferinnen gewinnen Derby

Bericht vom 24.10.2014

Quelle: Ostfriesischer Kurier

20:12 gegen SC Ihrhove

Die Handballdamen von TuRa Marienhafe bleiben in der Erfolgsspur: Mit dem 20:12 (8:6) im Ostfrieslandderby der Weser-Ems-Liga gegen den SC Ihrhove feierten die Brookmerlanderinnen ihren vierten Sieg im fünften Punktspiel. Davor stand ein hartes Stück Arbeit: „Einen Schönheitspreis gab es da nicht zu vergeben“, meinte TuRa-Trainer Jan Gelbrecht. „Aber diesmal war es gegen Ihrhove keine solche Zitterpartie wie in den vergangenen Jahren.“ Die Gäste setzten auf eine sehr abwartende 6:0-Deckung und verschleppten im Angriff das Tempo. Marienhafe antwortete mit ungeduldigen Aktionen, leistete sich zunächst technische Fehler und scheiterte mehrfach an Ihrhoves Torfrau. So blieb die Partie über 4:2 (15.) und 6:5 (22.) zunächst ausgeglichen. Die taktischen Tipps von Gelbrecht fruchteten in Durchgang zwei: TuRa spielte die gegnerische Deckung nun besser auseinander und nutzte sein gefürchtetes Gegenstoßspiel. Nach dem 13:9 (41.) durch Imke Poppinga war beim 17:10 (52.) durch Stefanie Schwitters bereits die Entscheidung gefallen.

TuRa Marienhafe: Nadine Roosmann, Inka Fink (n. e.) – Julia Bleeker (1), Katharina Janssen, Stefanie Schwitters (6), Imke Adena, Cathrin Kampen (4), Maren Schwitters (2), Imke Poppinga (2), Maike Janssen (4), Daniela Bartscherer (1), Silke Bents, Julia Gerk, Silke Swieter.