Aktuelle Termine:
Verein:
17.03.2023, 20:00 - 17.03.2023, 23:00:
Jahreshauptversammlung 2023

Marienhafe behält zu Hause weiße Weste

Bericht vom 29.11.2022 ( )

Ausgelassene Stimmung herrschte im TuRa Lager nach dem 42:30 Sieg gegen SVGO Bremen. Durch die zwei zusätzlichen Punkte und dem Patzer von Hoykenkamp in Schwanewede steht man auf dem dritten Platz. Die bisher beste Platzierung unter der Regie von Klaus Näckel. 

Nur in den ersten 20 Minuten konnte Bremen das Spiel ausgeglichen gestalten und überzeugte mit Tempo Spiel. Danach war die Luft raus und die „Pirates“ warfen zur Halbzeit eine sechs Tore Führung raus. 

In Durchgang zwei ließ man nichts anbrennen und baute seinen Vorsprung weiter aus. Ole Spinneker gefiel mit 20 Paraden im Tor, Tido & Menke Poppinga trafen mit 15 Toren aus dem Spiel heraus und Tarek Redler zeigte sich sicher vom 7-Meter Punkt (10 Tore) und traf insgesamt 11 mal. 

Die Abwehr hingegen zeigte in diesem Spiel ungewohnte Schwächen, die unter der Woche aufgearbeitet werden müssen. Am kommenden Sonntag wartet die HSG Stuhr auf die Näckel-Truppe.