Derzeit sind keine aktuellen Termine hinterlegt!










Baskets bleibt Fehlstart erspart

Bericht vom 20.09.2010 (Peter Adena)
Nach Turas 62:65-Auftaktniederlage gegen Emden folgt ein deutlicher 80:51-Sieg gegen Esens.

MARIENHAFE - Die Bezirksklassen-Basketballer von Tura Marienhafe haben einen kompletten Fehlstart in die neue Saison verhindert. Nach einer überraschenden 62:65-Auftaktniederlage beim Emder TV siegten die Baskets im ersten Heimspiel gegen den TuS Esens deutlich mit 80:51.
Emder TV – Tura-Baskets 65:62. Die Gäste waren ohne Jan und Wilko Meyer sowie Oliver Heinenberg angetreten. Die Anfangsphase gehörte eindeutig den Marienhafern, die nach dem ersten Viertel folgerichtig 20:12 führten. Danach verpasste es der Vizemeister, den Vorsprung weiter auszubauen. Tura gelangen in diesem Spielabschnitt ganze acht Zähler, so dass Emden bis zur Pause auf 27:28 herankam. Nach dem Seitenwechsel blieb die Partie ausgeglichen. Die Baskets gingen mit einer knappen 47:42-Führung in das Schlussviertel, das bis zum Ende spannend verlief. 15 Sekunden vor Schluss stand es 62:62, ehe Emdens Björn Sweers zwei Sekunden vor dem Ende mit einem erfolgreichen Dreier für die Entscheidung sorgte.

Tura-Baskets: Adena (4), Bley (2), Bojunga (10), Janssen (16), Müller (13), Oltmanns (6), Rewerts (2), Ritz, Schwarz (9).

Tura-Baskets – TuS Esens 80:51. Gegen die junge Mannschaft aus der Bärenstadt waren die Baskets von Beginn an überlegen und führten nach zehn Minuten mit 21:11. Besonders Center Andreas Janssen, der im ersten Viertel neun seiner insgesamt 19 Punkte erzielte, bekamen die Gäste nicht in den Griff. Auch im zweiten Viertel hatte Esens nur wenig entgegenzusetzen, so dass die Gastgeber bereits nach der ersten Halbzeit 42:21 führten. Nach der Pause blieben die Baskets, die jetzt munter durchwechselten, weiter überlegen. Nur das letzte Viertel konnte Esens ausgeglichen gestalten.

Tura Baskets: Adena (6), Bley (10), Bojunga (7),  Heinenberg (4), Janssen (19), Koopmanns (2), J. Meyer (5), W. Meyer (9), Müller (9), Oltmanns, Ritz, Schwarz (10).